Recurrent Airway Obstruction (RAO)


Rubina leidet an der Krankheit RAO (Recurrent Airway Obstruction), eine Erkrankung die dem menschlichen Asthma bronchiale ähnelt. Ausgelöst durch Allergene und eine besondere Empfindlichkeit der Bronchien.

 

Rubina litt` in den letzten Wochen sehr und schulmedizinisch war kein Vorankommen zu sehen. Besonders ihr trockener Husten machte ihr zu schaffen, das extrem trockene und heisse Wetter erledigte den Rest. Ihr war es nicht möglich Sekret abzuhusten.

 

Wir entschieden uns für eine phytotherapeutische Therapie nach TCM, Inhalation und die Bioresonanz.

Das Video zeigt Rubina nach 2 Minuten in der Biorsonanzbehandlung. Sie wurde sehr unruhig und begann ihren Kopf zu schütteln (Headshaking) und zu husten. Sie wurde sogar so unruhig das wir die Behandlung für eine kurze Zeit unterbrechen mussten. Nach 5 Minuten beruhigte sie sich wieder und wir fuhren mit der Behandlung fort. Nach weiteren 15 Minuten stellte sich wieder Unruhe ein. Wildes Headshaking und starker Husten folgten. Und dann geschah es...Sie hustete endlich Sekret ab und Sekret lief aus ihren Nüstern.

 

Ich danke Rubina's wirklich netten und liebevollen Besitzerin für die Erlaubnis das Video zur Dokumentation verwenden zu dürfen und für die wirklich hervorragende Patientenbesitzer- und Therapeuten Zusammenarbeit und für das Vertrauen das für eine erfolgreiche Therapie von so unendlicher Wichtigkeit ist.