Praxisworkshop am Hund


In diesem Workshop wird der Praxisalltag für Tierheilpraktiker mit der Spezialisierung Hund vertieft. Der Praxisworkshop wird in einer kleinen Gruppe von höchstens 6 Teilnehmern stattfinden.

Wir führen Anamnesegespräche, vertiefen den Untersuchungsgang am Hund und erstellen Therapiepläne. Ziel des Workshop ist es theoretisches Wissen in die Praxis umzusetzen.

Unterstützt werden wir dabei von Hundepatienten und ihren Besitzern.

 

Seminarinhalte:

  • Praxisablauf
  • Wie führe ich ein sicheres Anamnesegespräch mit meinem Patientenbesitzer?
  • Was ist bei der Kommunikation mit Besitzer und Patient zu beachten?
  • Welche Punkte gehöhren in meine Anamnese?
  • Wie führe ich einen Untersuchungsgang durch?
  • Wie beziehe ich tierärztliche Befundungen in meine Arbeit ein
  • Erstellung von Therapieplänen
  • Der Folgetermin

Teilnahmegebühr:
220,00 Euro (beinhaltet die Teilnahme am Seminar, Teilnahmebescheinigung, Getränke und Snacks).

Veranstaltungsort:
Schwarzwaldstraße 30, 46119 Oberhausen

 

Veranstaltungsdatum:
09. und 10. Februar 2019
jeweils von 10 Uhr bis 16 Uhr

 

Teilnehmer:
Tierheilpraktikeranwärter/innen kurz vor der Abschlussprüfung, Tierheilpraktiker mit erfolgreicher Abschlussprüfung


Begrenzte Teilnehmerzahl:
6


Anmeldeschluss:
09.01.2019


Dozent:
Simone Schröder, zertifizierte Tierheilpraktikerin mit Spezialisierung Hund, Katze, Pferd (Atm), eigener Tierheilpraxis und Fortbildungszentrum


Anmeldung und weitere Informationen:
Bitte fordern Sie das Anmeldeformular sowie weitere Informationen per E-Mail unter info@tierheilpraktikerin-schroeder an oder nutzen Sie mein Kontaktformular